7. BURGSPATZEN
Geburtstag

06. Mai

Happy Birthday BURGSPATZEN

Die BURGSPATZEN kommen in die Schule.
Erste Unterrichtstunde im Geburtstagsgottesdienst: Bio, Aufklärung, wo kommen die Babys her? Erhard Plentz veranschaulichte sehr spannend für die Kinder und sehr unterhaltsam für die zahlreich erschienen Eltern und Großeltern das Wunder der Entstehung des Lebens. Unglaublich, dass schon nach 7 Wochen der kleine Mensch mit Fingern an den Händen ausgebildet ist. Das ist geniale Schöpfung Gottes und er freut sich über jedes neue Leben und kann es kaum erwarten, dass wir zur Welt kommen und weiter wachsen. Er liebt jeden Menschen.

Auch die Kinder stellten mit ihren Liedern und Gedichten die Wunder und Vielseitigkeiten in der Schöpfung dar. Besonders eifrig waren die Kinder bei den Bewegungsliedern dabei, die mit einer eigenen Rhythmusgruppe unterstützt wurden.

Danach lockte das schöne Wetter in den geschmückten Burgspatzenhof. Bei Bratwürsten und Salaten verbrachten wir eine schöne gemeinsame Zeit. Ein gelungener Geburtstag.

Menü