…was wir glauben…

FEEDBACK ist wichtig, wenn man sich weiter entwickeln will. In der online-Umfrage geht es um die allgemeine Situation in der Gemeinde, was gefällt, was gefällt nicht so sehr. Wir wollen daraus lernen und dadurch besser werden.

Eine herzliche Teilnahme zur online-Umfrage. Das Passwort dafür ist: 2020umfrage

Wer es lieber analog mag, kann die Umfrage auch mit Stift ausfüllen und in den Briefkasten im Foyer am Infopoint legen. Hier kann man sich auch das PDF herunterladen.

Wer FEEDBACK lieber direkt jeden Montag und mündlich  geben möchte, ist gern zu unserer FEEDBACKrunde jeden Montag eingeladen.

Deswegen haben wir eine FEEDBACKrunde eingerichtet, nur kurz am Montagabend, 20 Minuten. Alle die am Sonntag mitgearbeitet haben sind dazu herzlich eingeladen, aber natürlich auch die Besucher, die eine Ermutigung los werden wollen.

Jeden Montag 19 Uhr den Button links drücken und du bist in der FEEDBACKrunde dabei und kannst mit den Akteuren persönlich sprechen.

Dokumente

Diese Broschüre ist vom Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden heraus gegeben und beinhaltet neben dem Glaubensbekenntnis die biblischen und theologischen Grundlagen unseres Gemeindebundes. (Fassung von 1995)

Diese Glaubensgrundlagen sind eine kurze Zusammenfassung von dem was wir glauben. Die Ältesten der Gemeinde haben 2008 mit persönlichen Berichten diese Grundlagen aufgeschrieben.

Wer Mitglied unserer Gemeinde werden möchte kann sich diesen Antrag herunter laden und ausfüllen.
Verbindliche Mitgliedschaft wird von uns sehr geschätzt und gefördert. Eine feste Zugehörigkeit ist wichtig im Leben, man ist zu Hause, wird getragen und gefördert.
Zusätzlich zur Vollmitgliedschaft bieten wir eine Gastmitgliedschaft an. Diese ist befristet auf 4 Jahre und z.B. für Studenten gedacht, die sich nur befristet in Ilmenau aufhalten.

Im Organigramm ist die Struktur unserer Gemeinde aufgezeichnet. Wie in einem Organismus ist da Bewegung drin, es ändert sich laufend etwas, die Gemeinde lebt. (Stand 2017)

Damit die Nutzung des Gemeindezentrums mit möglichst wenig Reibung abläuft, gibt es eine Hausordnung. Es wwerden Nutzung und Abläufe geregelt.

Datenschutzerklärung

Menü