Erlebt mit GOTT
Gottesdienst
06. Mai

Am letzten Sonntag konnten wir einen – Erlebt mit Gott – Gottesdienst erLEBEN.
Menschen aus der Gemeinde berichten über ihren Alltag und welche Rolle dabei Gott spielt. Das sind oft Kleinigkeiten aus dem Alltag – unser Leben besteht aus diesen Kleinigkeiten. Aber es waren auch Berichte dabei, die existenziell waren, es ging um Leben oder nicht Leben, um Aufgeben oder Neuanfang. Das geht unter die Haut. Das macht Mut für das eigene Leben. Die Sonne scheint nicht immer, diese Berichte machen Hoffnung in den Schattenzeiten. Lasst uns in den guten Zeiten auftanken.

Ein Beispiel von etlichen Beiträgen:
Jörg berichtet aus seinem Leben, eine beeindruckende Geschichte. Im Leben voll gepowert, alles mitgenommen was so geht, Hauptsache Cash und rund um die Uhr in Aktion. Aber dann kommt der bodenlose Absturz. 2 Promille als Dauerzustand, Endstation Knast. Es scheint alles aussichtslos. Aber nicht bei Gott, er kann hautnah berühren und sagen: Du bist geliebt, ein Neuanfang ist möglich. Es kann etwas Neues erblühen…
Nachhören kann man diesen Bericht in unserem PODCAST oder direkt hier.

Menü