00:00
00:00

Teilweise sind bei den Predigten Präsentationen hinterlegt, die mit dem Link-Pfeil aufgerufen werden können

bzw. – Für Gott hat tiefe Gemeinschaft oberste Priorität! (Erhard Plentz, 10.05.2020)

bzw. – Teams – BEZIEHUNGSweisheiten für den Gemeinsamen Dienst (Lukas Nickel, 24.05.2020)

bzw. – Hauskreise – Gemeinsam statt einsam (Matthias Trommer, 17.05.2020)

einander-Worte

Joh 15,12
Das ist mein Gebot, dass ihr einander liebt, wie ich euch liebe.
Röm 14,19
Deshalb wollen wir uns mit allen Kräften darum bemühen, in Frieden einander zu leben und einander im Glauben zu stärken.
Röm 15,7
Darum nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Ehre. Bleibt keinem etwas schuldig! Was ihr einander allerdings immer schuldet, ist Liebe. Wer nämlich seine Mitmenschen liebt, der hat Gottes Gesetz erfüllt.
Röm 16,16
Grüßt einander mit dem Friedenskuss. 1Kor 7,4 denn weder die Frau noch der Mann dürfen eigenmächtig über ihren Körper verfügen; sie gehören einander .
1Kor 16,20
Grüßt einander mit dem Friedenskuss!
2Kor 13,12
Grüßt einander mit dem Friedenskuss.
Gal 5,13
Durch Christus seid ihr dazu berufen, frei zu sein, liebe Brüder und Schwestern! Aber benutzt diese Freiheit nicht als Deckmantel, um eurem alten selbstsüchtigen Wesen nachzugeben. Dient vielmehr einander in Liebe.
Eph 4,25
Belügt einander also nicht länger, sondern sagt die Wahrheit. Wir sind doch als Christen die Glieder eines Leibes, der Gemeinde von Jesus.
Eph 4,26
Wenn ihr zornig seid, dann ladet nicht Schuld auf euch, indem ihr unversöhnlich bleibt. Lasst die Sonne nicht untergehen, ohne dass ihr einander vergeben habt.
Eph 4,31
Mit Bitterkeit, Wutausbrüchen und Zorn sollt ihr nichts mehr zu tun haben. Schreit einander nicht an, redet nicht schlecht über andere und vermeidet jede Feindseligkeit.
Eph 4,32
Seid vielmehr freundlich und barmherzig und vergebt einander , so wie Gott euch durch Jesus Christus vergeben hat.
Eph 5,19 Ermutigt einander durch Psalmen, Lobgesänge und Lieder, wie sie euch Gottes Geist schenkt. Singt für den Herrn und jubelt aus vollem Herzen!
Eph 5,21
Ordnet euch einander unter; tut es aus Ehrfurcht vor Christus.
Kol 3,13
Ertragt einander und vergebt euch gegenseitig, wenn jemand euch Unrecht getan hat. Denn auch Christus hat euch vergeben.
1Thess 4,9
Dass ihr als Christen einander in Liebe begegnen sollt, brauchen wir euch nicht mehr zu sagen. Gott selbst hat euch gezeigt, wie ihr einander lieben sollt.
1Thess 5,11
So ermutigt und tröstet einander , wie ihr es ja auch bisher getan habt.
1Thess 5,15
Keiner von euch soll Böses mit Bösem vergelten; bemüht euch vielmehr darum, einander wie auch allen anderen Menschen Gutes zu tun.
Hebr 3,13
Ermahnt und ermutigt einander Tag für Tag.
Hebr 10,24
Lasst uns aufeinander achten! Wir wollen uns zu gegenseitiger Liebe ermutigen und einander anspornen, Gutes zu tun.
Hebr 13,1
Liebt einander weiterhin als Brüder und Schwestern. Bekennt einander also eure Sünden und betet füreinander, damit ihr geheilt werdet. Denn das Gebet eines Menschen, der nach Gottes Willen lebt, hat große Kraft.
1Petr 1,22
Ihr habt euch nun der Wahrheit, die Christus brachte, zugewandt und habt ihr gehorcht. Dadurch seid ihr innerlich rein geworden und befähigt, einander aufrichtig zu lieben. Handelt jetzt auch danach und liebt einander von ganzem Herzen.
1Petr 3,8
Und noch etwas möchte ich euch sagen, und das gilt für alle: Haltet einmütig zusammen! Nehmt Anteil am Leben des anderen und liebt einander als Geschwister! Geht barmherzig miteinander um und seid nicht überheblich.
1Petr 4,8
Vor allem aber lasst nicht nach, einander zu lieben. Denn »Liebe sieht über Fehler hinweg«.
1Petr 4,9
Nehmt einander gastfreundlich auf und klagt nicht über die vermehrte Arbeit.
1Joh 3,11
Von Anfang an habt ihr diese Botschaft gehört: Wir sollen einander lieben.
1Joh 3,18
Deshalb, meine Kinder, lasst uns einander lieben: nicht mit leeren Worten, sondern mit tatkräftiger Liebe und in aller Aufrichtigkeit.
1Joh 3,23
Und so lautet Gottes Gebot: Wir sollen an seinen Sohn Jesus Christus glauben und einander so lieben, wie Christus es uns aufgetragen hat.
1Joh 4,7
Meine Freunde! Lasst uns einander lieben, denn die Liebe kommt von Gott. Wer liebt, ist ein Kind Gottes und kennt Gott.
1Joh 4,11
Meine Freunde, wenn uns Gott so sehr geliebt hat, dann müssen auch wir einander lieben.
1Joh 4,12
Niemand hat Gott jemals gesehen. Doch wenn wir einander lieben, bleibt Gott in uns und seine Liebe ist in uns zum Ziel gekommen.

weitere Predigtreihen

weitere Predigten 2020

Entdecke das GEBET

Jahreslosung

X-mas

English sermons

HISstory

Taufe

Die unsichtbare Dimension

Gemeindetag Freundschaft leben

Ostern

MOTIVation durch VISION

wozu Abendmahl und Lobpreis?

weitere Predigten 2019

Menschen begegnen Jesus

Christen weltweit

Gemeinde 2.0

Die Kraft der Vision und der Sinn guter Ziele

Jesus mit uns

Bauwerke Gottes

VERANTWORTUNGleben

Die Gemeinde JESU

Geh mit Jesus in deine Welt

Gebet

beGEISTern lassen

Menü